Wichtige Aspekte und Suchmaschinenoptimierung

Optimierung:

Schritt eins besteht darin, Fokus-Keywords / Phrasen für Ihr Unternehmen zu finden, da sonst nichts für Sie relevant ist. Dies bedeutet, dass Sie den falschen Traffic auf Ihre Website lenken.

Schritt zwei bleibt in der Suchmaschine relevant. Schreiben Sie Inhalte, die für Benutzer modern und interessant sind. Bleiben Sie mit den neuesten Trends auf dem Laufenden und finden Sie Ihre Geschäftsnische.

Schritt drei ist das Erstellen von Links zwischen Websites. Erstellen Sie Links mit hohem Google-Seitenrang über Webverzeichnisse, Blogs oder soziale Medien. Websites wie Yell, Scoot und Yelp sind großartige Startpunkte.

Schritt vier besteht darin, alle Ihre Keywords auf Ihrer Website zu platzieren (aber keinen Spam). Google möchte sehen, dass sich Ihr Fokus-Keyword auf Ihrer Website befindet. Daher zeigt es Ihre Relevanz für diesen Suchbegriff an. Denken Sie auch daran, Ihre H-Tags als Titel um diese Schlüsselwörter zu setzen (h1, h2, h3 …).

Schritt fünf ist die Rückverknüpfung. Fügen Sie Links zu Ihren Fokus-Keywords hinzu, damit diese auf relevantere Inhalte verweisen, die Sie in der Suche bewerten möchten. Erstellen Sie ein Blog zu einem Thema wie „Suchmaschinenoptimierung“ und verlinken Sie dann zurück zu Zielseiten, auf denen die Nutzer mehr auf Ihrer Website sehen sollen.

In Schritt 6 wird das Meta-Tag so angepasst, dass sich Ihre Beschreibungen auf Ihre Seite beziehen. Eine Meta-Beschreibung enthält einen kurzen Text zu diesem Unternehmen. Wenn es auf Ihrer Seite um SEO geht, stellen Sie sicher, dass der Suchende klar sehen kann, worum es auf Ihrer Seite geht / was sie möglicherweise enthält, bevor er darauf klickt.

In Schritt sieben werden Ihre Social-Media-Seiten so optimiert, dass sie korrekt auf Ihre Website übertragen werden. Halten Sie Ihre sozialen Medien so relevant wie Ihre Website, damit Benutzer beides finden und sich dafür interessieren können. Veröffentlichen Sie jeden Tag relevante Inhalte, und dies kann sogar einige Ihrer Blogs umfassen.

Schritt acht besteht darin, weiterhin Links aufzubauen. Wie wir bereits wissen, sind Links wichtig, aber es ist nicht nur eine einmalige Sache, es ist gut, sie jede Woche oder sogar einige jeden Monat zu machen. Warum? weil Google sehen möchte, dass Ihre Website immer noch wächst und auf relevante Quellen verweist, an denen Ihre zukünftigen Kunden interessiert sein könnten.

 

 

Finden Sie die relevantesten Keywords

Für jede Unternehmensgruppe, sei es ein großes Unternehmen oder ein KMU, ist es erwähnenswert, dass der digitale Markt auf dem chinesischen Festland in jeder Hinsicht völlig anders ist. Es wird nicht nur überraschend, sondern auch herausfordernd sein, wenn Sie feststellen, dass Google nirgendwo in China ist. Insbesondere sind alle im Westen beliebten sozialen Seiten in China mit der Implementierung der Firewall of China verboten. Obwohl Sie die größte chinesische Suchmaschine Baidu finden, die mehr als 72% am digitalen Markt hält und von ausländischen Unternehmen am meisten bevorzugt wird, ist die Geschäftspolitik von Baidu äußerst komplex, insbesondere für ausländische Gruppen. Deshalb; Ihre Priorität sollte die Zusammenarbeit mit einer chinesischen Agentur für digitales Marketing sein, die Ihnen in jeder Hinsicht hilft.

Gehen Sie mit Baidu Shangqiao

Baidu Shangqiao wurde wunderbar für Benutzer von Baidu SEM entwickelt, um eine Reihe von Vorteilen zu genießen, darunter Online-Social-Games, das Senden von Microblogging, das Hören von Musik, das Erstellen von Forendiagrammen, das Ansehen von Filmen sowie das Einkaufserlebnis in Suchmaschinen, die auf natürliche Weise die Besucherzahlen erhöhen jede PPC-Anzeigenseite.

Verwenden Sie Foren, Interview-Sitzung

Angesichts der Tatsache, dass die chinesische Gemeinschaft jeden Tag viel Zeit damit verbringt, Foren zu besuchen, in denen mehr als nur Menschen im Westen überprüft werden, sollte eine geschäftliche Präsenz in Foren ein wichtiges Anliegen für Sie sein. Praktisch die Menschen in China vertrauen den Kommentaren ihres gleichgesinnten sozialen Kreises sowie anderer Verbraucher, bevor sie eine Kaufentscheidung treffen. Daher sollten Sie Ihr Bestes tun, um Ihren Ruf in Foren aufrechtzuerhalten, indem Sie Benutzer dazu ermutigen, Kommentare zu bewerben, und sie auf verschiedene Weise dazu anregen, ihre Bewertungen zu veröffentlichen.

Erwägen Sie auch eine Interview-Sitzung (Q / A), die eine intelligente, überzeugende und effektive Möglichkeit darstellt, das Vertrauen der Kunden zu gewinnen. Initiieren Sie Online-Programme und produzieren Sie sie über Video / Audio, während Sie sich auf Ihre Produktfunktionen konzentrieren und die Antworten der Benutzer direkt als Ihre Frage erhalten, damit sich die Mitarbeiter Ihrer Vertrauenswürdigkeit, Produktqualität und Kundendienstleistungen sicher fühlen. Das Engagement ist Baidu ein wichtiges Anliegen bei der Bestimmung Ihrer Position für Geschäftsanzeigen im Suchmaschinenmarketing in China.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.